Mit dem Ev. Kirchenkreis Soest-Arnsberg zu den Sauerland-Seelenorten

Klimafreundliche Wanderungen zu Sauerland-Seelenorten

Der Ev. Kirchenkreis Soest-Arnsberg hatte unter Leitung von Pfarrerin Katrin Koppe-Bäumer zu einer klimafreundlichen Wanderwoche mit spirituellen Elementen zu unterschiedlichen Sauerland-Seelenorten eingeladen.
Nach Wanderungen im Bereich Borberg, Feuereiche, Ginsterkopf und Bruchhauser Steine wanderten am Mittwoch, 05. August 25 Wanderer in Alme unter Führung von Wolfgang Kraft über den Kreuzweg nach Oberalme und von dort runter in das Mühlental und wieder steil bergauf zum Uhufelsen. Bei herrlichem Wanderwetter wurde hier das Mittagspicknick eingenommen. Vom Uhufelsen gings wieder bergab zu den Almequellen. Am Waldsofa gab es einen spirituellen Impuls zum Thema „Wasser des Lebens“ von Katrin Koppe-Bäumer. Zu diesem Wandertag gehörte auch ein Besuch auf dem Seilerhof der Familie Tacken und der Sägemühle Runge mit informativen Erläuterungen zur Nutzung der Dampfmaschine für das Sägewerk und darüber hinaus der Nutzung der Abwärme zur Beheizung von Freibad und Gemeindehalle.

Zum Abschluss des Tages waren die Teilnehmer zu einem Imbiss mit lokalen Leckereien, u.a. geräucherten Alme-Forellen, eingeladen.

Klimafreundliche Wanderungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська