Premiere und Test für die Streckentauglichkeit …

Am vergangenen Sonntag nutzten drei aufgeschlossenen und sehr interessierte Teilnehmer/-innen aus Bigge die Möglichkeit, sich zusammen mit Klaus Hanzen auf dem Mehrgenerationenweg über Landschaft, Natur und deren Besonderheiten auszutauschen.

Unterwegs mit E-Stühlen und einem Sportrolli wurde ganz nebenbei auch der Weg getestet und für gut befunden. Selbst etwas schwierige Passagen waren für die Fahrzeuge kein Problem.

Die vier erlebten zwei schöne Stunden im Schatten des Mühlentals. Auf diese Art und Weise eine interessante Erfahrung für alle Beteiligten.

Bilder: Klaus Hanzen

Rollitour auf dem M-Weg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська