Alme aktuell

Es grünt so grün …

Mehr als 40 Maiwanderer machten sich am 1. Mai auf den Weg, um den Wonnemonat Mai zu begrüßen und das frische Grün der Buchen zu genießen. Josef Lahme hatte für die ALME AG die Wanderung organisiert und auch seine Wanderfreunde aus Hilchenbach – Allental dazu eingeladen.

Durch den Riesen ging’s zunächst nach Almerfeld und von dort weiter durch das Immental zur Nehdener Grotte. Hier wurde nach einigen erklärenden Worten zur Grotte eine Pause eingelegt. Durch Nehden zur Saurierfundstelle und weiter durch das Nehdener Feld und den Buchenberg dann zum Uhufelsen. Nicht alle wagten den Blick vom Uhufelsen ins Mühlental und herüber zum Dorf.

Steil bergab ging’s dann zu den Almequellen. Die Wanderfreunde aus Hilchenbach-Allental waren beeindruckt von dem einzigartigen Quellgebiet und dem glasklaren Wasser. Am Almer Entenstall endete die Tour.

Ein frisches Bier oder einen Kaffee ließ man sich zum Abschluss in den Almer Biergärten schmecken.

Text: Wolfgang Kraft
Bilder: privat

Maiwanderung bei herrlichem Wetter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Optionally add an image (JPEG only)

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська