Alme aktuell
Trocken und nicht zu kalt = bestes Osterfeuerwetter

Und so hatten sich gestern Abend auch viele Almer und Gäste auf den Weg zum Beerenscheid gemacht, um das Abbrennen des Osterfeuers zu beobachten. Nach kurzen Begrüßungs- und Dankesworten durch Ortsvorsteher Frank Patzke wurde das Feuer dann um kurz nach Acht entzündet.Danke den fleißigen Erbauern, auch hierdurch wird ein Stück Tradition bewahrt.

Bestes Osterfeuerwetter lockte zahlreiche Zuschauer an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Optionally add an image (JPEG only)

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська