Briefmarken für Bethel – Sammelbox neben Bücherregal

Alme hilft

Ab sofort werden auch in Alme im Vorraum der alten Volksbank Briefmarken für Bethel gesammelt.

Bethel ist eine Einrichtung in Bielefeld, in der eingeschränkte (geistig, körperlich, psychisch) Menschen betreut werden.

Eine der vielen Betätigungsmöglichkeiten um diesen Menschen eine Aufgabe und eine Alltagstruktur zu geben, ist das sortieren von Briefmarken.

Diese werden vom Briefumschlag abgeschnitten (gerne also mit Umschlag), dann abgelöst, sortiert, eingetütet und an Sammler verkauft.

Auf Initiative der Projektgruppe Dorf & Kultur der Dorfgemeinschaft Alme e.V. ist es, wie bereits in vielen Orten, ab sofort möglich, Briefumschläge oder abgetrennte Briefmarken zu sammeln, die dann an Bethel weitergeleitet werden.

Wir danken Georg Homann für die Möglichkeit der Sammelstelle direkt neben dem offenen Bücherschrank und allen Spendern, die diese Aktion unterstützen.

Weiter Infos dazu und zu Bethel insgesamt gibt es HIER

Alme hilft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Optionally add an image (JPEG only)

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner