Viele Interessierte folgten der Einladung …

So langsam finden wir „ Gott sei Dank“ wieder zu etwas Normalität zurück. So konnte die Caritas Konferenz Alme am 25.05.2022 zu Ihrem zweiten gemütlichen Treffen einladen. Einer  Einladung zur Maiandacht organisiert von der Ortscaritas, dem  Pfarrgemeinderat und der Kfd  am Entenstall waren fast 50 Almerinnen und Almer sowie einige Besucher aus Brilon gefolgt.

Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir mit Frau Stock eine Maiandacht zu Ehren der Mutter Gottes. Die Verantwortlichen hatten einen schön geschmückten Marienaltar errichtet, an dem sich die Gäste  erfreuten.  Im Anschluss wurden Bratwürstchen vom Grill mit schönen Salaten und einem kühlen Gläschen Maibowle gereicht. Es war ein gelungener Nachmittag an unserem schönen Entenstall.

Die Anlage ist ein wunderschöner Ort, der von allen Besuchern in Ordnung gehalten werden sollte. Hier noch einmal ein kleiner Hinweis an alle Hundebesitzer doch bitte die dort aufgestellten Müllbeutel für den Hundekot zu benutzen!

Eine kleine Info noch zu der ersten Plauderstunde am 07.04.2022 im Eulenhof.  Zu diesem gemütlichen Treffen hatte ebenfalls die Caritas eingeladen, jeder Teilnehmer bekam eine kleine Osterkerze mit einem kleinen, zuvor von Pastor Kiene gesegneten Palmzweig. An diesem Nachmittag wurde ein Spendenglas aufgestellt, um für die Flüchtlinge aus der Ukraine zu sammeln. Wir konnten daraufhin  300,– € als Spende weiterleiten. Vielen Dank nochmal an alle Spender und Spenderinnen!

Text und Bilder: Christiane Peucker-Kaup

Maiandacht am Entenstall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська