Hauptmann Bernd Lahme nach 28 Jahren Vorstandsarbeit verabschiedet

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung der St. Ludgerus Schützenbruderschaft Alme 1901 e. V. konnte Vorsitzender Berthold Henke insgesamt 73 erschienene Mitglieder begrüßen. Unter ihnen war der amtierende König Alexander Neufeld, Jungschützenkönig Sven Koch, Präses Tobias Kiene, der Vertreter der ev. Kirchengemeinde Pastor Rainer Müller, die Ratsmitglieder Ludger Böddecker und Christoph Schneymann, sowie der König der St. Sebastian Bruderschaft Mariano Diaz und der Vorsitzende der St. Sebastian Bruderschaft Walter Scholz.

In den Grußworten gingen alle Redner auf das nun anstehenden Schützenfest ein. Die Vorfreude nach zwei Jahren wieder ein Schützenfest feiern zu können, sei riesengroß, jedoch kann diese Fest nur mit Zusammenhalt aller Schützenbrüder und Bürger gemeistert werden. Beim Totengedenken gedachte Oberst Heiner Hillebrand der im Jahre 2021 verstorbenen Mitglieder. Nach dem Kassen- und Geschäftsbericht, standen Wahlen auf dem Programm. Hauptmann Bernd Lahme stellte sich nach 28 Jahren Vorstandsarbeit nicht mehr zur Wahl und wurde unter großem Applaus verabschiedet und in den Ehrenvorstand gewählt. Zur Nachfolger bestimmte die Versammlung Ralf Hillebrand. Remigius Kurek (Kassierer), Christian Stemmer, Niklas Henke, Florian Sürig, Markus Pingel und Jonas Korsinski wurden für weitere drei Jahre in den Vorstand gewählt. Neu im Vorstand ist Jonas Wittler. Die Kasse wird von Jonas Zühlke und Josef Lahme geprüft.

Der neue Vorstand der St. Ludgerus Schützenbruderschaft

Den Schützenbrüdern wurde für das diesjährige Schützenfest ein geänderter Festverlauf vorgestellt. So wird der große Festumzug mit dem amtierenden Königspaar Alexander und Sabrina Neufeld am Samstag, 18.00 Uhr, stattfinden. Am Sonntag um 11.00 Uhr ist Schützenmesse, anschließend Schützenfrühstück, Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder und das Jungschützenschießen. Die Ermittlung des neuen Königs beginnt um 15.00 Uhr. Im Anschluss ist die Proklamation des neuen Königspaares. Am Montag startet der große Festumzug um 13.30 Uhr am Vereinslokal. Die Festmusik wird in diesem Jahre von den Original Almetaler, der Jägerkapelle Hesborn und dem Spielmannszug Wülfte gestellt. Der Bierpreis bleibt stabil. Bei den Aktivitäten stelle der Vorsitzende das Königstreffen im Frühsommer in den Vordergrund. Weitere Termine sind die Rechnungslage und der Seniorennachmittag.

Verabschiedung des Hauptmann Bernd Lahme

Text und Bilder: Berthold Henke

Mitgliederversammlung St. Ludgerus Schützenbruderschaft Alme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська