Ortsvorsteher und ALME AG setzen auf zahlreiche Helfer

Aktion „Saubere Landschaft“ in Alme am 04.04.2022

Gerade jetzt im Frühjahr offenbaren sich die unschönen Hinterlassenschaften von so manchen Umweltsündern in Form von unzähligem Müll.

Immer wieder bemühen sich Almer Vereine und Gruppen und Einzelpersonen auf unterschiedlichste Weise für ein attraktives Ortsbild zu sorgen. Leider gibt es aber nach wie vor unbelehrbare Zeitgenossen, die ihre Abfälle, vor allem Fastfood-Verpackungen, Flaschen, Dosen u.ä.,  achtlos, trotz der bestehenden umfangreichen öffentlichen Entsorgungsmöglichkeiten, in unserer Landschaft beseitigen.

Ortsvorsteher Frank Patzke und die ALME AG organisieren Anfang April die Aktion „Saubere Landschaft“ in Alme. Die einzelnen Strecken werden vor Ort eingeteilt. Die Aktion startet am Montag, 04.04.2022 um 17:30 Uhr am Almer Entenstall.

Sollte Einzelpersonen oder Gruppen/Vereinen der Termin und die Uhrzeit am 04.04. nicht passen, so können diese auch in der Woche vorher (28.03. -02.04.) individuell Müll einsammeln. In dem Fall bitte rechtzeitig bei Ortsvorsteher Frank Patzke ( 02964 945100) oder Wolfgang Kraft (ALME AG) 02964 529 melden.

Ortsvorsteher Frank Patzke und die ALME AG freuen sich auf viele Helfer. Bitte Eimer mitbringen.

Aktion Saubere Landschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська