Alme aktuell

Unterschriftenaktion für mehr Transparenz

Was passiert mit der Almer Kirche?

C:\Users\leona\Desktop\KircheDurchgestrichen2.jpg

 

Seit Mittwoch, 15. Januar läuft eine Unterschriftenaktion gegen den Rückbau bzw. den Abbruch des Almer Kirchenanbaus aus dem Jahr 1966. Für diesen Kirchenanbau haben die Almer damals mehr als 120.000 DM gespendet.

Die Initiatoren der Unterschriftenaktion fordern eine klare Information und breite Beteiligung der Gemeinde, alternative Lösungsmöglichkeiten sowie vor allem auch Transparenz für anstehende Entscheidungen.

Ziel der Aktion ist die Unterstützung des Kirchenvorstandes gegenüber Entscheidungsträgern vor allem in Paderborn.

Die Unterschriftenlisten liegen an den u.g. Stellen in Alme aus:

Almer Blumendeele

Bäckerei Lange

Salon Brockmann

Eulenhof

Gasthof Lahme

Klön-Ecke

Ansprechpartner der Unterschriftenaktion:

Franz-Josef Ebers (02964 450)

Alfons Homann (02964 412)

Wolfgang Kraft (02964 529)

Eckhard Schröder (02964 1415)

Was wird aus unserer Kirche?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Optionally add an image (JPEG only)

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська