Die St. Sebastian Schützen haben auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsbäume

an der Lambachpumpe aufgestellt und somit einen schönen weihnachtlichen Blickfang am Ortseingang geschaffen.

Gestern Abend trafen sich die Schützen und einige Almer, um bei Glühwein, heißem Apfelsaft und Plätzchen die Adventszeit einzuläuten.

Oberst Walter Scholz las ein paar Geschichten vor und ein Blechbläsertrio aus Tobias Linke, Tobias Götte und Steffen Helle sorgte für die musikalische Unterhaltung.

Weiter geht es am morgigen Sonntag mit dem Kirchenkonzert des Musikvereins und am kommenden Sonntag mit dem Weihnachtsmarkt am Entenstall. Hoffentlich bleibt das Wetter auch bis dahin winterlich…

 

Erste weihnachtliche Klänge…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська