Neela – Auf vier Pfoten im Einsatz …

 

 

Seit Juli 2017 beschäftigt der Kindergarten St. Ludgerus Alme eine ganz besondere neue Mitarbeiterin: Neela(gesprochen Nila), pädagogischer Begleithund in Ausbildung, hat ihren Dienst angetreten. Die jetzt 7 Monate alte Tibet Terrier Hündin kommt vier Mal pro Woche mit ihrer Besitzerin und Mitarbeiterin Nadine Voß, in den Kindergarten.

Zurzeit befindet Neela sich noch in der Eingewöhnungsphase und begleitet den Alltag in der Einrichtung. Die Ausbildung zum pädagogischen Begleithund absolvieren Nadine Voß und Neela beim Münsteraner Institut für therapeutische Fortbildung und tiergestützte Therapien, kurz Mittt.

Seit August wird der Hund in der Schulkindergruppe des Kindergartens Alme eingesetzt.

Die Kinder werden in die Versorgung des Tieres mit einbezogen, befüllen jeden Morgen den Wassernapf, geben Leckerchen und üben kleine Tricks mit dem Hund. Auch das Streicheln und Kuscheleinheiten dürfen nicht zu kurz kommen. Ebenso in die Pflege des Hundes sollen die Kinder mit einbezogen werden. Hat Neela einmal keine Lust auf Streicheleinheiten oder möchte lieber auf ihrem Platz schlafen, halten die Kinder Abstand und wissen: Jetzt ist keine Hundezeit, Neela braucht Ruhe. So lernen die Kinder die Bedürfnisse des Tieres kennen und gehen verantwortlich damit um.

Projekte zum Thema Hund, gemeinsame Spaziergänge und Turnangebote stehen auf Dauer auf dem Programm.

Im weiteren Verlauf ihrer Ausbildung wird Neela gezielt in der Einzel- und Kleingruppenarbeit eingesetzt und unterstützt hier die pädagogische Arbeit.

Das Team des Kindergartens und vor allem die Kinder freuen sich auf die Zeit mit Neela und auf neue spannende Eindrücke und Erfahrungen.

 

 

Text und Fotos: Kindergarten Alme (Julia Greve)

Tierische Mitarbeiterin im Kindergarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська