50 Traktorbegeisterte waren dabei …

 

Am 14.und 15 März 2018 besuchten die Teilnehmer dieser Fahrt die Firmen Fendt in Marktoberdorf

und Deutz-Fahr in Lauingen ( Donau ).

Bei Fendt wurde die Getriebefertigung, die Lakieranlage ,das Montageband und die Ausstellungshalle besichtigt. Zum Schluß durfte jeder mit einem Fendt selber über den Rundkurs fahren.

Bei Deutz-Fahr wurde die neue Produktionsstätte,die Deutz-Fahr Arena,das Deutz-Fahr Land und das Museum besichtigt.

Bei beiden Werken standen den Besuchern fachkompetente Damen und Herren für Fragen zur Verfügung.

Auch der gemüdliche Teil kam nicht zu kurz. Im Kastanienhof in Lauingen wurde bis tief in die Nacht gefachsimpelt.

Alle waren sich einig, das dies eine rundum gelungene Veranstaltung war.

(Text und Bilder: Josef Lahme)

Besuch der Firmen Fendt und Deutz-Fahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська