Am 02.März 1987, damals Rosenmotag, kam es zu einem sehr seltenen Wetterphänomen. Ein plötzlich einsetzender Eisregen verwandelte die Landschaft in eine bizarre Eiswelt von seltener Schönheit. Unter der Last des Eises brachen jedoch auch Bäume etc. um und es ging an diesem Tag nichts mehr auf den Straßen rund um Alme.

Die Bilder hat uns Klaus Rabeneck aus einem von Doris & Alfred Seifert damals gedrehten Film geschnitten.

 

 

 

NederlandsEnglishDeutsch