Viele Helfer waren unterwegs …

Ortsvorsteher und ALME AG hatten für Freitag, den 26.03. zur Säuberungsaktion in und rund um Alme eingeladen.

Viele fleißige Hände kamen der Einladung nach, so daß sich insgesamt 38 Almer, im Familienverbund oder maximal zu zweit aufmachten, um achtlos weggeworfenen Müll auf Wanderwegen und an Wegrändern einzusammeln. Es bestand im Vorfeld auch die Möglichkeit, sich unabhängig vom angegeben Termin alleine auf einen vorgegebenen Weg zu machen, um die Aktion zu unterstützen. Dieses Angebot wurde auch gut angenommen.

Eine beachtliche Müllmenge sammelte sich nach und nach am Entenstall an, welcher jetzt von der Stadt entsorgt wird.

Vielen Dank an alle Helfer, die dazu beigetragen haben, dass unsere Natur jetzt wieder müllfrei strahlen kann.

Aktion „Sauberes Alme“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NederlandsEnglishDeutsch