Regionale Vielfalt direkt vor Ort …

Den Milchautomat kennen wir alle, die 400 Hühner mit ihrer Eierproduktionsstätte, dem Hühnermobil auf der Wiese gehören längst zum Ortsbild dazu. Honig aus dem Almetal und Seilerhof-Nudeln, in denen die eigenen Hofeier ihren Platz finden sind nicht mehr wegzudenken. Dazu gibt es seit einigen Wochen Softeis im Hörnchen, in den Sorten pur, mit Erdbeer-, Schoko- oder auch Karamellsoße. Und wer einen eher außergewöhnlichen Mund-Nasen-Schutz sucht, kann auch diesen hier bekommen – im Kuhfelldesign.

All diese Leckereien findet man direkt an der Wünnenberger Straße auf dem Seilerhof in der liebevoll gestalteten Automatenecke.

Ab morgen gibt es zusätzlich für alle Grillfans und Fleischesser Steaks, Würstchen, Pfefferbeißer und verschiedene Sorten Aufschnitt vom Betrieb Scharfenbaum in Madfeld zusammen mit allen anderen Leckereien an sieben Tagen die Woche, 24 Stunden verfügbar frisch auf den Tisch oder Grill. Dazu kommt dann auch Grillkohle, die angeboten wird . Später wird eine Käsevielfalt aus regionaler Rohmilch das Ganze noch abrunden.

Das Konzept ist geblieben, nur die Auswahl und die Platzanordnung der Automaten haben sich verändert. Optisch ergänzt wird das Örtchen durch eine gemütliche Bank und ein paar Bäumchen. Umschauen, naschen und genießen sind ausdrücklich erwünscht.

Wir wünschen Familie Tacken und ihrem Team viel Erfolg mit diesem tollen Angebot für Almer, Gäste, Durchreisende 🙂

Seilerhof erweitert Produktpalette

6 Gedanken zu „Seilerhof erweitert Produktpalette

  • Bei euch läufst im Moment an Ideen!👍
    Bin beeindruckt
    Wofür braucht alme einen Lebensmittelmarkt, bei euch bekommt man alles was man braucht.
    Vorfallen das Eis… unsere kleine bedient den Automat alleine, hatte erst kürzlich eine Einweisung von ihr!
    Gruß kirsten

  • Ich bin regelmäßiger Gast bei euch und begeisterter Kunde. Nirgendwo schmeckt die Vanillemilch so gut wie bei euch- die Milch ist aber auch pur ein Genuss. Das Softeis ist mein neuer Favorit, aber auch die Eier stehen in meiner Küche.
    Regional, beste Qualität, soo freundliche Familie und Tiere, die es gut haben. TOP

  • Hallo wir sind jetz 10 Jahre auf den Hof Schröder in Nehden eure ide ist supi Liebe Grüße Bernd ,Sandra und Kyra wir kommen wieder 👍😋

  • Guten Tag,

    mein Name ist Paula Pfingsten. Ich bin 14 Jahre alt und besuche aktuell die 9. Klasse der Matthias Claudius Schule in Bochum. Vom 14.-25.6.2021 steht nun ein Berufs Praktikum an. Auch wenn die Lage rund um Corona schlecht planbar ist wollte ich mich auf diesem Wege erkundigen ob ich mein Praktikum bei Ihnen auf dem Hof absolvieren kann. Ich liebe Tiere und würde auch gerne viel mehr über Landwirtschaft erfahren. Ich war schon mal bei ihnen auf dem Hof und finde das Eis und die Milch/Schokomilch richtig lecker.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort und würde mich sehr freuen wenn es klappen würde.

    Viele Grüße
    Paula Pfingsten

    1. Hallo Paula,

      ich glaube hier wirst du nicht so viel Erfolg haben, wende dich besser direkt an Familie Tacken. Der Seilerhof ist ja auch in den sozialen Medien sehr aktiv, ansonsten einfach mal anrufen. Werde dein Anliegen aber auch weitergeben…
      Gruß
      Christian Rohlfing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NederlandsEnglishDeutsch