Auch in den Kirchen gelten strikte Vorgaben

Archivbild

Wieder Hl. Messen in der Pfarrkirche

Ab dem 10. Mai finden im Pastoralverbund Brilon wieder öffentliche Gottesdienste statt. In Alme ist ab kommenden Sonntag und an den nächsten Sonntagen, auch an Christi Himmelfahrt, um 9.30 Uhr Heilige Messe. An den Werktagen (Montag bis Samstag) ist, in der Regel, um 8.00 Uhr die Feier der Heiligen Messe.

Die Gottesdienste können nur angeboten werden, weil es strikte Vorgaben des erzbischöflichen Generalvikariates gibt.

Ganz konkret bedeutet das:

Entscheiden Sie sich nach eigenem Gewissen zur Mitfeier der Hl. Messe! Die Bischöfe haben bis auf weiteres von der Sonntagspflicht entbunden. Die Sorge um die Gesundheit hat Vorrang! Vielleicht ist es auch eine Möglichkeit an einem Werktag wieder an der Heiligen Messe teilzunehmen.

In der Kirche ist ein Abstand von 2 Meter zum Nächsten zu wahren. Aus diesem Grund werden Sitzplätze markiert. Ein Ordnungsdienst regelt den Zugang zur Kirche und muss ggf. Gläubige zurückweisen, wenn alle Plätze belegt sind.

Der Gesang ist untersagt, bitte bringen sie trotzdem, sofern vorhanden, ein eigenes Gotteslob mit.

Tobias Kiene, Pastor

Ab Sonntag wieder Gottesdienste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NederlandsEnglishDeutsch