Erlös aus erfolgreicher Klamotten-Börse wurde in Dreiräder, Roller und ein Kindertaxi investiert …

Seit September 2017 findet wieder regelmäßig im Frühjahr und im Herbst eine Second-Hand-Börse im Kindergarten Alme statt.

Diese war auch beim letzten Mal wieder ein voller Erfolg! Von dem Erlös wurden jetzt einige neue Fahrzeuge angeschafft. Die Kinder im St. Ludgerus Kindergarten Alme können sich über zwei neue Dreiräder und zwei neue Roller freuen.

Damit diese auch richtig geparkt werden können, wurde gleich noch ein passender Rollerständer gekauft. Für die etwas kleineren Kinder gab es ein zweites Kindertaxi. Damit können gleichzeitig bis zu sechs Kinder transportiert werden.

Stellvertretend für das gesamte Börsenteam haben jetzt Joelle Horstmann und Silvia Lottmann die Fahrzeuge vorgestellt und übergeben. Bei der Leiterin desKindergartens Julia Greve und auch den vielen Kinder ist die Freude natürlich groß.

Text und Bild: Joelle Horstmann

Neue Fahrzeuge für den Kindergarten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NederlandsEnglishDeutsch