„Jedem Musiker sein Stuhl“ …

Zusammen mit der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten hat der Musikverein Alme sein neuestes Projekt gestartet: das Crowdfunding.

Frei übersetzt bedeutet Crowdfunding „Viele schaffen mehr“.

Der Musikverein Alme hat es durch die erfolgreiche Jugendarbeit und Nachwuchsförderung der letzten Jahre geschafft, viele junge Musiker und Musikerinnen für das gemeinsame Musizieren zu gewinnen. Derzeit sind im Jugendorchester und großen Orchester insgesamt ca. 50 aktive Musiker – eine Anzahl, auf die man als Ortschaft voller Stolz blicken kann und die nicht alltäglich ist.

Leider konnte jedoch die Ausstattung des Proberaums nicht in diesem Maße mitwachsen. Es werden dringend neue Stühle benötigt. Die mittlerweile 50 Jahre alten Modelle, Überreste aus den alten Almer Schützenhallen (manche werden sich vielleicht noch an diese Stühle erinnern) sind zum Teil in die Brüche gegangen oder wackeln mehr als sie halten.

Weil jedoch auch in Zukunft die musikalische Arbeit in Alme erfolgreich an neue Generationen übergeben werden können soll, ist dieses Projekt für den Verein eine Herzensangelegenheit. Allein schafft es der Musikverein nicht und bittet daher um Hilfe.

Für jeden zahlenden Unterstützer, der mind. 5 € in dieses Projekt spendet, unterstützt die Volksbank mit einem Zuschuss von 5€ (bis 66% der Projektsumme erreicht sind), in der Hoffnung bis zum Projektende, dem 03.03.2020, die volle Summe in Höhe von 5414€ zusammen zu bekommen. Vielleicht kann das nächste Jahreskonzert am 04.04.2020 dann schon auf den neuen Stühlen gespielt werden.

Sollte das Projekt scheitern, erhalten alle Spender ihr Geld zurück. Für Unternehmungen können selbstverständlich Spendenquittungen erstellt werden.

Hier geht es zum Crowdfunding Projekt:https://vb-bbs.viele-schaffen-mehr.de/jedem-musiker-einen-stuhl

Der Musikverein bedankt sich schon jetzt für jede Unterstützung bei der Realisierung seines Projekts.

Crowdfunding-Projekt des Musikvereins

Ein Gedanke zu „Crowdfunding-Projekt des Musikvereins

  • Im Text steht:
    Jede Spende in dieses Projekt unterstützt die Volksbank mit einem Zuschuss von 5 € in der Hoffnung bis zum Projektende, dem 03.03.2020, die volle Summe in Höhe von 5414€ zusammen zu bekommen.
    Jetzt habe ich überlegt, wenn ich Euch 20 x 1 € überweise, dann bekommt Ihr 20 x 5 € von der Volksbank, richtig?
    Auf der Crowdfunding-Seite steht allerdings, von der Volksbank gibt es 65 €. => Nicht jede Spende wird mit 5 € vergoldet.
    Ich würde den Text noch mal überdenken.

    Fröhliche Weihnachten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NederlandsEnglishDeutsch