Alme aktuell

Mit Rollstuhl, Rollator o.ä. unterwegs auf dem Mehrgenerationenweg

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Auch Rolliwanderung am 03. Oktober in Alme

Alme. Die ALME AG bietet im Rahmen der Almer Ortswanderung des Verkehrsvereins Alme am Donnerstag, 03. Oktober erstmalig eine zusätzliche „Rolli-Wanderung“ auf dem neu angelegten „Mehrgenerationenweg“ an. Die traditionelle Almer Ortswanderung startet bereits um 10:00 Uhr, die Wanderung des Familientreffs um 10:30 Uhr.

Der barrierearme Wanderweg – ein Mehr-Generationen-Weg – soll es Familien (mit Kinderwagen, Laufrad, Bobbycar und Co) sowie Menschen mit Gehbehinderungen (Rollator- und Rollstuhlfahrer*innen möglich machen, das einzigartige Naturerlebnis Almequellen problemlos zu erreichen und zu genießen.

Der Rundweg startet am Almer Entenstall (Untere Bahnhofstraße). Auf ebenem Weg geht es ca. 500 m bis zum ehem. Fabrikgelände. Nach der Werkhalle biegt man links ab und geht über eine ausgebaute, leicht ansteigende Rampe hoch zum Obergraben der Alme (ca. 100 m). Am Obergraben entlang gelangt man nach etwa 250 m zum Alme-Quellteich. An den Infotafeln (100m) geht es rechts ab immer geradeaus Richtung Kirche (600 m). Nach dem Passieren von Friedhof und Grubenhaus geht es vor der Kirche nochmals rechts ab wieder zurück zum Almer Entenstall (250m).

Die Rolli-Wanderung startet um 14:00 Uhr am Almer Entenstall mit Begleitung von Mitgliedern der ALME AG. Der ALME AG ist es hier auch wichtig Kritik und Anregungen zum Weg entgegenzunehmen, um evtl. noch an notwendigen Verbesserungen des Weges zu arbeiten. Im Anschluss an die Wanderung lädt der Verkehrsverein zu Kaffee & Kuchen, Reibeplätzchen, Wurst vom Grill und kalten Getränken am Entenstall ein.

Infos zur Wanderung bei Wolfgang Kraft (0160 91546858)

Den Mehrgenerationenweg konnte die ALME AG realisieren durch die Unterstützung von Graf von Spee, der Stadt Brilon, der Briloner Bürgerstiftung, der Sparkasse Hochsauerland, der Volksbank Brilon – Büren – Salzkotten sowie durch die Förderung des Heimatschecks NRW.

Wegelogo

Rolliwanderung am 03. Oktober

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська