Durch den Winterseitenwald unterwegs auf abenteuerlichen Pfaden …

„Wandern pur“ hatte Cordula Kaup für die ALME AG-Wanderung am Mittwoch, 26.6. versprochen.

Trotz der hochsommerlichen Hitze fanden sich 6 Wanderer zu der abendlichen Wanderung Richtung Winterseite ein. Ein Wanderer war sogar aus Frankenberg angereist.

Die Wanderung führte auf unterschiedlichsten, auch etwas abenteuerlichen Wegen durch den Almer Wald. Ein beeindruckendes Wandererlebnis an diesem Sommerabend.

Nach gut zwei Stunden endete die Wanderung mit einem frisch gezapften Bier in der Klön-Ecke.

Text und Bilder: Wolfgang Kraft

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
Wandern pur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

NederlandsEnglishDeutsch