Helga Strake ist dann mal weg …

Am Freitag, 22.02.2019 hatte Helga Strake es (endlich) geschafft. Der letzte Arbeitstag stand auf dem Plan. Wie nicht anders von Helga zu erwarten, machte sie sich an diesem Tag noch mal so richtig schick denn „Man weiß ja nie, was so kommt“.

Auch wenn sie im Vorfeld jegliche Festlichkeiten verneinte, ließ das Team der Kita es sich natürlich nicht nehmen, Helga zu überraschen. 

Alle Kinder und Erzieherinnen versammelten sich in der Turnhalle, um die seit fast 46 Jahren geschätzte und beliebte Erzieherin zu verabschieden.

Da Helga seit einigen Jahren die Wülfter Kinder mit dem Bus begleitete, bekam sie von den Kindern eine „Bus-Box“, in die von jedem Kind eine individuell gestaltete Busfahrkarte gelegt wurde. Entsprechend des „Bewegung-Bus-Lied“ durfte Helga die Fahrkarten von den Kindern einsammeln.

Bevor es dann zum Pommes-essen in die Gruppen ging, verabschiedeten sich die Kinder mit einem Lied und wurden dann von Helga zum gemeinsamen Imbiss eingeladen.

Als das tägliche Abschiedslied im Kindergarten gesungen wurde, ließen es sich zahlreiche Eltern nicht nehmen, mit Helga auf ihre fast 46 Jahre anzustoßen und ihr für den Ruhestand alles Gute zu wünschen. Was Helga natürlich nicht wusste, ihren sonst freien Nachtmittag hatten ihre Kolleginnen für sie verplant.

Während sie sonst mit den Wülfter Kindern allein im Bus fährt, überraschte sie an diesem Tag eine Abordnung von Kolleginnen, um mit ihr diese letzte Fahrt gemeinsam zu erleben.

Auch in Wülfte wurde sie ein letztes Mal von den Eltern in Empfang genommen und gebührend verabschiedet.

Anders als sonst, musste Helga dann wieder mit in den Kindergarten, wo ihre Familie, der Träger, der Elternrat, als auch alle Kolleginnen (einschl. der Ehrenamtlichen) auf sie warteten. Beim gemütlichen Kaffeetrinken wurde gemeinsam auf eine lange Kindergartenzeit zurückgeblickt.

Wir schließen uns den guten Wünschen des gesamten Kindergartenteam an und wünschen Helga für den wohlverdienten Ruhestand alles Gute.

Text: Julia Grewe, Bilder: Kindergarten Alme

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://alme-info.de/2019/03/14/nach-46-jahre-im-kindergarten-in-den-ruhestand/
Twitter
Nach 46 Jahre im Kindergarten in den Ruhestand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

NederlandsEnglishDeutsch