Am 28.02.2019 steigt wieder die Kultparty in der Almer Gemeindehalle

Auch in diesem Jahr steigt am 28.02.2019 in der Almer Gemeindehalle wieder die traditionelle Weiberfastnachts-Kultparty. Wie in den vergangenen Jahren wird wieder ein bunt gemischtes Publikum aus den Einzugsgebieten des Sauerlandes und des Hochstifts vor Ort erwartet, um den Almer Karnevalstempel in ein wahres Tollhaus zu verwandeln. Volle Action auf gleich zwei Bühnen ist garantiert.

Auf der einen Seite sorgt die Band NIGHTLIVE für Livemusik und Unterhaltung – NONSTOP! Die Partyband aus der Region, die schon durch diverse Feiern in der Umgebung bekannt ist, wird die Halle mit karnevalistischer Partymusik zum Beben bringen und für pausenlose Partylaune sorgen. Schon im letzten Jahr hat die Band NIGHTLIVE bewiesen, dass sie jegliche Erwartungen erfüllen und jedermann in der Halle zum Tanzen bringen.

Auf der anderen Seite gibt es die Männerballett-Gruppen zu sehen, die aus dem gesamten Einzugsgebiet anreisen und ihre Darbietungen vortragen. Dieses Jahr werden neben dem Titelverteidiger aus Holsen, die Männerballetts aus Oberntudorf, Wewer, Scharfenberg und von der Harth um den begehrten Wanderpokal tanzen.

Im Verlauf des Abends findet eine Kostümprämierung statt. Hier werden die originellsten Kostüme in verschiedenen Kategorien durch eine unabhängige Jury bewertet und im Anschluss auf der Bühne prämiert. Das Prinzenpaar Meik und Sonja freuen sich, alle Närrinnen und Narren aus Nah und Fern in der Gemeindehalle begrüßen zu dürfen.

Die Festwirte von „Heindörfer und Kollegen“ haben sich wieder Einiges einfallen lassen. Neben der vermutlich längsten Theke des Sauerlands schlägt auch die beliebte Cocktailbar der „Residenz“ wieder die Zelte in der Gemeindehalle auf.

Für die Feinschmecker ist natürlich in Alme auch einiges geboten. Der traditionelle Pizzastand vor der Halle wird durch die klassisch „deutsche“ Küche erweitert.

Durch das Angebot des Bustransfers ist eine angenehme An- und Abreise gewährleistet. Die jeweiligen Abfahrtszeiten an den einzelnen Bushaltestellen kann man unter www.sebastian-schuetzen-alme.de einsehen.

Ein besonderer Hinweis gilt für unsere jugendlichen Gäste, denn es werden beim Einlass wieder Ausweiskontrollen durchgeführt und es gelten die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes.

Wir, der BV Alme e.V. und die St. Sebastian Schützenbruderschaft, freuen uns Euch bei unserer Kultparty in Alme willkommen heißen zu dürfen.

Alme wünscht Alaaf und Helau!!!

BV 1923 Alme e.V. und St. Sebastian Schützenbruderschaft Alme 1857 e.V.

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://alme-info.de/2019/02/15/altweiberfastnacht/
Twitter
Altweiberfastnacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

NederlandsEnglishDeutsch