„Komm raus aus dem Schrank“ … eine Farce in drei Akten

 

In einem Dorf in England lebt Pfarrer Lionel Toop in einem baufälligen Pfarrhaus. Über ihm die Kirchturmglocke, welche mit einem Sprung behaftet ist. Während er an einem übertriebenen Sparfimmel leidet, gehört seine Frau Penelope einer Fußballtoto-Tippgemeinschaft an. Ein möglicher Hauptgewinn treibt im Laufe des Stücks alle irgendwie in den Wahnsinn. Es stellt sich die Frage, wem überhaupt der Gewinn winkt und wo sich der Tippzettel versteckt hat ….

Neben dem Pfarrer (Marvin Runge)  seiner Gattin Penelope (Monika Beck-Gross) sowie dem schusseligen Dienstmädchen Ida (Pauline Kemmerling) werden die Freunde des Almer Theaters weitere bekannte Gesichter auf der Bühne erleben.

Die Termine der Aufführungen sowie die „Tickethotline“ sind auf dem Plakat vermerkt.

 

Plakat Komm raus aus dem Schrank orange (1)

 

(Beitragsbild Startseite: pixabay)

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://alme-info.de/2018/11/21/die-theatergruppe-alme-praesentiert/
Twitter
Die Theatergruppe Alme präsentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

NederlandsEnglishDeutsch