Martin Steiner hat auch in diesem Sommer eingeladen …

 

Am 28./29.und 30. August waren jeweils mehr als 50 Teilnehmer/innen mit Waldroutenranger Jörg Pahl  und der Biersommiliere Cindy Wetekamp rund um die Alme-Quellen unterwegs. 5 Gänge und 5 Bier erwarteten die Wanderer unterwegs an 5 Stationen.

Frischen Salat gab’s zum Start an der Schlossmühle, am „Tor zur Waldroute“ eine Pilzcremesuppe, am Obergraben geräucherte Forelle und am Eingang zum Mühlental eine leckeres Rehragout im Brottopf. Purer Genuss war dann zum Abschluss Martin Steiners Bier-Dessert.

Zu dem jeweiligen Gang präsentierte die Biersommiliere Cindy Wetekamp ein passendes Bier.

Neben den kulinarischen Genüssen konnte Ranger Jörg Pahl zwischen den Stationen Wissenswertes über das Alme-Quellgebiet erzählen, aber auch interessante Informationen zur allgemeinen und aktuellen Situation der Forstwirtschaft mit auf den Weg geben.

 

              

 

Aufgrund der großen Nachfrage bietet Martin Steiner am Donnerstag, 27. September 2018 eine weitere „Kulinarische Bierwanderung“ an. Für diese Wanderung sind noch Plätze frei. Anmeldungen an die Almer Schlossmühle (02964 9451430)

 

(Text: Wolfgang Kraft ; Bilder: Martin Steiner)

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://alme-info.de/2018/09/11/kulinarische-bierwanderungen-der-almer-schlossmuehle/
Twitter
Kulinarische Bierwanderungen der Almer Schlossmühle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

NederlandsEnglishDeutsch