Für einen Abend mal weg sein …

 

Im Rahmen des „Spirituellen Sommers 2018“ hatte die ALME AG am Donnerstag, 30.08.18 zum spirituellen Nordic Walking unter der Leitung von Gemeindereferentin Ute Stock eingeladen.

18 Teilnehmer/innen aus Alme, Nehden, Thülen, Rösenbeck, Madfeld und Brilon machten sich gemeinsam auf den Weg, unter dem Motto „Walking to Heaven“ Ich bin dann mal weg – für einen Abend“.

Ute Stock hatte die Wanderung unter den Gedanken „Durchgänge- Übergänge“ gestellt.

Haltepunkte waren u.a. : das Eingangstor zum Schloss, der Aufgang zur Burgstraße, die große Fichte auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände, das Ehrenmal im Sedeansplatz, das Friedhofstor und das Almequellgebiet.

Die Walking-Tour endete am Tretbecken am Almer Entenstall.

Auch in 2019 sollen diese spirituellen Wanderungen mit Ute Stock wieder angeboten werden.

 

(Text u. Bild: Frau Stock)

Walking to Heaven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська