Kinder testen Instrumente …

 

Seit 2015 arbeitet der Grundschulverbund Thülen-Alme-Hoppecke mit dem Musikverein Alme eng zusammen. Aus dieser Zusammenarbeit ist eine Bläserklasse entstanden, die die Schulveranstaltungen im Laufe eines Schuljahres musikalisch unterstützt. So treten die Kinder unter der Leitung von Volker Hammer zur Einschulung auf, an den Advents-Montagen und zum Schuljahresende. Lehrer und Schüler sind sehr stolz auf ihre Bläserklasse und auf die Zusammenarbeit mit dem Musikverein.

Jedes Jahr gehen einige Bläser, wenn sie zur weiterführenden Schule wechseln, und dann wird  Nachwuchs gesucht. Aus diesem Grund fand am 13.03. in der Schule ein Schnuppertag für alle interessierten Kinder und Eltern statt. In gewohnter Weise stellten Musiker des Vereins ihre Instrumente den Kindern zum Ausprobieren zur Verfügung und unterstützten sie beim Erzeugen des ersten Tons. Auch die Kinder der Bläserklasse brachten sich schon mit ein. So konnten alle interessierten Kinder ihr Wunschinstrument ermitteln.

 

 

(Text- und Bildquelle: Homepage der Grundschule Thülen-Alme-Hoppecke, Gaby Lange)

Musikalischer Schnuppertag in der Grundschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська