Heute morgen berichtet die Westfalenpost in ihrer Ausgabe

von der Schließung weiterer Volksbank- und Sparkassenfilialen. Betroffen ist hiervon auch die Volksbank in Alme, welche zum 27. April schließen wird.

Kunden aus Alme werden lt. Artikel in Zukunft von der Filiale in Thülen betreut und das Onlineangebot wird ausgebaut.

Wer WP-Plus hat kann HIER weiterlesen…

Ein ausführlicher Bericht zur Neuausrichtung von Volksbank und Sparkasse findet sich nun auch bei BRILON TOTALLOKAL

(Bild:pixabay)

Volksbank Alme schließt am 27. April

Ein Gedanke zu „Volksbank Alme schließt am 27. April

  • Meine Anregung dazu: Aus der Filiale ein start up-center machen und ein Coaching durch erfahrene Praktiker (Senioren) für die Existenzgründer organisieren. Die VoBa würde dadurch ihren genossenschaftlichen Förderauftrag modernisieren und vorbildlich umsetzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська