Am Samstag, 13.01.2018 trafen sich die Feuerwehrkameraden …

 

Im Jahr 2017 rückte die Feuerwehr Alme zu 28 Einsätzen aus und leistete dabei 398 Stunden.
Wie Löschgruppenführer Thomas Bauerfeind mitteilte besteht die Einheit aus 47 Mitgliedern.
Davon 30 aktive Kameradinnen und Kameraden in der Einsatzleitung, 10 passive und fördernde Mitglieder und 7 Jungen und Mädchen in der Jugendfeuerwehr.
Im letzten Jahr wurden insgesamt 1810 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet.
Stadtbrandinspektor Wolfgang Hillebrand beförderte Lucas Hölmer und Patrik Sewts zum Feuerwehrmann, Jessica Walter und Pascal Canisius zur Oberfeuerwehrfrau bzw. Oberfeuerwehrmann und Ralf Hillebrand zum Hauptbrandmeister.
Dem Kameraden Hans Joachim Damann verlieh der Wehrführer die „Ehrennadel in Gold“ des Verband der Feuerwehren NRW für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr.

 

 

Auf dem Bild von links nach rechts:
Wolfgang Hillebrand, Thomas Bauerfeind, Ortsvorsteher Frank Patzke, Hans Joachim Damann, Ralf Hillebrand, Patrik Sewts, Lucas Hölmer, Jessica Walter, Pascal Canisius, Michael Kreutzer, Stellv. Bürgermeister Ludger Böddicker, Fachbereichsleiterin Karin Wigge.

 

Text und Bild: Frank Patzke

Rückschau Generalversammlung der Löschgruppe Alme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська