Alme aktuell
Zahlreiche Almer gedachten heute morgen der Opfer von Krieg und Gewalt…

Der Einladung des Ortvorstehers waren zahlreiche Almer gefolgt und gedachten heute morgen am Ehrenmal im Sedanpark der Opfer der Weltkriege sowie denen, die leider auch heute noch bei Kriegen und Terror ihr Leben verlieren. Aber auch der Opfer von alltäglicher Gewalt, hier besonders gegen Frauen und Kinder, wurde gedacht und gemahnt dieser entschlossen entgegenzutreten.

Ratsmitglied Wilhelm Harding sprach die Begrüßungsworte und legte zusammen mit Kameraden der Feuerwehr Alme den Kranz nieder. Pfarrer Lienen hielt eine kurze Ansprache und einige Musiker vom Musikverein Alme rundeten die Gedenkveranstaltung ab.

 

 

Kranzniederlegung und Gedenken am Volkstrauertag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська