Viele Teilnehmer bei Stadtmeisterschaft und Jubiläum dabei …

 

In Verbindung mit den Stadtmeisterschaften feierte der TC Alme sein 40-jähriges Vereinsjubiläum.

Insgesamt 61 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnte Sportwart und Turnierleiter Markus Gräff

während der Turnierwoche in Alme begrüßen. Bei überwiegend gutem Wetter gab es viele hoch-

klassige und äußerst spannende Spiele zu sehen. Lediglich am Endspiel-Samstag war der Wettergott

den Akteuren und dem Veranstalter nicht so hold, so dass einige Spiele in der Briloner Tennishalle

stattfinden mussten. Somit konnten alle Endspiele ausgetragen werden und führten zu

folgenden Ergebnissen: Damen Einzel: 1. Viktioria Schulz TC Brilon, 2. Kim Schulz TC Brilon,

  1. Bianca Runge TC Alme. Damen 40 Einzel: 1. Dorothea Schmidt TC Madfeld, 2. Tanja Schneymann

TC Alme, 3. Cornelia Föckeler TC Brilon. Damen 40 Einzel Nebenrunde: 1. Nicole Kramps TC Madfeld,

  1. Iris Henke TC Alme, 3. Beate Hillebrand TC Alme. Damen Doppel: 1. Kerstin Kleimann/Simone Kleff

TC Messinghausen, 2. Kim Schulz/Lisa – Marie Elias TC Brilon, 3. Anne Abeler/Marje Tilly TC Brilon.

Damen 40 Doppel: 1. Astrid Steiger/Karin Dünschede TC Brilon, 2. Cornelia Föckeler/Renate Schäfers

TC Brilon, 3. Gudrun Finger/Brunhilde Kemmerling TC Madfeld.

Herren Einzel: 1. Stefan Elias TC Brilon, 2. Markus Gräff TC Alme, 3. Theo Fritz TC Brilon.

Herren Einzel Nebenrund: 1. Niklas Spiekermann, 2. Jan Hartmann, 3. Bastian Runge alle

TC Alme. Herren 40 Einzel: 1. Thorsten Beel TC Messinghausen, 2. Richard Hesse TC Alme,

  1. Sergej Voth TC Alme. Herren 60 Einzel: 1. Gerhard Hakenberg TC Brilon, 2. Rainer Mathias

TC Hoppecke, 3. Herbert Fritz TC Brilon. Herren 60 Nebenrunde: 1. Friedrich Baumann,

  1. Hubertus Schröder, 3. Manfred Kölsche alle TC Alme.

Herren Doppel: 1. Kai Förster/Cederic Marx TC Brilon, 2. Markus Gräff TC Alme/Paul-Heinz Stember

TC Brilon, 3. Thilo Schulz/Stefan Elias TC Brilon. Herren 40 Doppel: 1. Thorsten Beel TC Messinghausen/

Richard Hesse TC Alme, 2. Tobias Schröder/Martin Henke TC Alme, 3. Johannes Kuhle/Bernd Lahme

TC Alme. Herren 60 Doppel: 1. Friedrich Baumann TC Alme/Kurt Wächter TC Brilon, 2. Heiner Hoppe/

Gerhard Hakenberg TC Brilon, 3. Manfred Kölsche/Josef Schröder TC Alme.

Mixed Doppel 1. Viktoria Schulz/Alexander Abeler TC Brilon, 2. Ulrike Platte/Markus Gräff TC Alme,

Das Spiel um Platz 3 zwischen den Messinghäuser Paarungen Kerstin Kleimann/Thorsten Beel

und Simone Kleff/Markus Kleff steht noch aus.

Mixed Doppel Nebenrunde: 1. Cornelia Föckeler/Nik Föckeler TC Brilon, 2. Bianca Runge/Bastian Runge

TC Alme, 3. Tanja Schneymann/Jan Hartmann TC Alme. Nachdem sich immer mehr Zuschauer und

Gratulanten der ortsansässigen Vereine eingefunden hatten nahmen Markus Gräff, die 1. Vorsitzende

Tanja Schneymann und der stellvertretende Bürgermeister Ludger Böddecker die Siegerehrung vor.

Sieger und Platzierte freuten sich über Pokale, Urkunden und ein Fässchen Warsteiner Bier.

Tanja Schneymann begrüßte in ihrer Jubiläumsansprache alle Gäste, blickte kurz auf das Gründungs-

jahr und auf das bisher Er- und Geschaffte zurück, stellte den aktuellen Vorstand und die am Spiel-

betrieb teilnehmenden Mannschaften vor. Sie bedankte sich bei einer fleißigen Helferschar, ohne

die eine solche Wochenveranstaltung nicht zu stemmen ist. Der ortsansässige stellvertretende Bürger-

meister Ludger Böddecker würdigte die engagierte Vorstandsarbeit, ohne die eine Bereicherung

des Almer Sportgeschehens durch das Tennisspiel nicht möglich wäre. Mit einer anschließenden

Tombola, deren kompletter Erlös in die Jugendarbeit des TC Alme fließt, begannen weitere gesellige

Stunden, die eine gelungene Veranstaltung abrundeten.

Auf dem Foto befindet sich der größte Teil der Spielerinnen und Spieler nach der Siegerehrung

Text und Foto: Manfred Kölsche

Turnierwoche des TC Alme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NederlandsEnglishDeutschУкраїнська